MyoBoard2go® als Ergänzung für die Hilfe zur Selbsthilfe am Körper -Folge #080

Mit MyoBoard2go® Muskeln entspannen - gegen Schmerzen und als Prophylaxe

Das MyoBoard2go® soll als 1. Säule die Idee „Hilfe zur Selbsthilfe“ dienen. Ihr habt dann das MyoBoard2go® (im weiteren Text als MyoBoard bezeichnet), um Euch selbst jeden Tag die Verspannungen aus den Muskeln und Faszien zu lösen. So könnt Ihr Schmerzen verhindern und bei bestehenden Schmerzen selbst etwas tun. Ganz im Sinne des Zähneputzens, auch wenn Ihr keine Zahnschmerzen habt. Deshalb hat das Vorwort zum Fachbuch ein Kieferorthopäde geschrieben.

Über shop@muskel-gesundheit.de kann es zurzeit bestellt werden. Später kann über die Website www.myoboardtogo.de automatisiert bestellt werden.

Die 2. Säule sind die DehnKraft2go® Übungen, die sich aus dem KiD Training nach Dr. med. K. Mosetter entwickelt haben. 

Als 3. Säule und quasi als Backup sind wir in der Praxis mit der Myoreflextherapie nach Dr. Mosetter und der Myohydrotherapie (im Wasser) nach Markus Rachl für akute Schmerzen für Euch da. 

Mehr dazu in der Episode 71: 

https://muskel-gesundheit.de/trilogie-der-selbstbehandlung-bei-schmerzen-folge-071/

1. Verspannung in Faszien und Muskeln lösen, jeden Tag ein bisschen

Verspannungen und verkrampfte Muskeln führen oft zu Schmerzen und schlechtem Wohlbefinden. Meist höre ich von unseren Patientinnen und Patienten, dass sie eine „Odyssee“ an Behandlungen hinter sich haben. Weshalb ist das oft so?

Ein wichtiges Kriterium ist, dass von Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, sowie von Ärzten und Ärztinnen immer noch meist dort behandelt wird, wo der Schmerz sich zeigt. Dies ist bei Unfällen oder akuten Notfällen auch richtig. Wenn es um Schmerzen z.B. am Rücken geht oft auch nicht. Da muss man herausfinden, wieso sich Schmerz an dieser Stelle der Muskeln oder Gelenke zeigt und dann die Ursache an anderer Stelle abstellen. 

Wir haben nun ein Sportgerät entwickelt, ein Buch dazu geschrieben und Lehrfilme gedreht, womit man im Sitzen, Stehen, in Rückenlage, Bauchlage, Seitlage, an den Armen und Beinen sowie dem Kopf und Kiefer immer wieder seine Muskeln und Faszien entspannen kann. Jeden Tag ein bisschen. Als Balance (Selbsthilfe) gegen Verspannungen und Verkrampfungen, die unser Beruf, Alltag und Sport jeden Tag in die Muskeln unseres Körpers einbauen. Sowie man jeden Tag die Zähne etwas putzt, um sich Zahnarztbesuche zu ersparen. Der Zahnarzt ist das Backup mit dem Bohrer, wenn es schief geht. 

2. Entwicklung des MyoBoard (MyoBoard2go®)

Die Entwicklung des MyoBoard (MyoBoard2go®) fing vor gut 3 Jahren im Schwarzwald bei SolutionB mit Udo Bodmer an. Hört Euch dazu auch die Episode 65 mit Udo Bodmer an: 

 https://muskel-gesundheit.de/interview-mit-udo-bodmer-myoboard2go-entwicklung-imschwarzwald-folge-065/

Bis zur Übergabe der ersten MyoBoards (MyoBoard2go®) aus der Produktion 

brauchte es viele Stunden der gemeinsamen Besprechungen, immer neue Versuche im 3D-Druck und verwerfen von Prototypen. Bis man sich selbst am Muskel / Faszie helfen kann, braucht es viele Blickwinkel, auch den des gefälligen Aussehens. 

Bis zu den endgültigen Farben für die Produktion des MyoBoard (MyoBoard2go®) brauchte es viele Versuche mit Farben. 

Die MyoBoard (MyoBoard2go®) Endversion für den Verkauf hat diese beiden Farbkombinationen im Programm: 

  1. MyoBoard (MyoBoard2go®) Blue-Edition

2. MyoBoard (MyoBoard2go®) Black Edition

Man kann sich zwischen diesen beiden MyoBoard (MyoBoard2go®) entscheiden und ob man das Fachbuch „Das MyoBoard2go®“ als Printversion (DIN A 4, 207 Seiten) oder als PDF-Version auf einem Stick haben möchte. Über shop@muskel-gesundheit.de kann es zurzeit bestellt werden. Später kann über die Website www.myoboardtogo.de automatisiert bestellt werden. Für Sportvereine oder Firmen werden Rabatte ja nach Menge speziell ausgehandelt. 

Im Verlauf der Entwicklung des MyoBoard (MyoBoard2go®) mussten wir eigene Grafiken und Lehrfilme erstellen lassen. Dies haben wir in Deutschland (Karlsruhe) bei dem Team von Dr. Dr. Damir del Monte realisiert. Es geht darum, den Weg zu zeigen, wo man überall die Muskeln und Faszien entspannen kann, um Schmerzen an ganz anderer Stelle selbst zu behandeln (Hilfe zur Selbsthilfe). 

3. Sport als Test für Prototypen zur Entspannung der Muskeln 

Um die Prototypen zu testen und Erfahrungen mit dem Konzept der Hilfe zur Selbsthilfe (Trilogie der Selbstbehandlung) hat sich eine Fußballmannschaft angeboten, die ich seit ein paar Jahren als Mediziner betreue. Der SSV Bornheim hat sich das Konzept aus DehnKraft-Übungen statt Kraft oder Dehnübungen (Stretching) im Verbund aus Trainerteam und Spielern erfolgreich zu eigengemacht. Behandelt wird mit der Myoreflextherapie bei Schmerzen und nach Verletzungen der Muskeln oder Gelenke. Um emotional ruhiger zu werden und kluge Fußballspiele zu spielen, lernen die Männer richtig zu atmen. Ein Interview mit Trainer (Patrick Schmitz) oder Spielführer (Ali) könnt Ihr Euch anhören:

  1. https://muskel-gesundheit.de/fussballtrainerpatrickschmitz-vom-ssv-bornheim-interview-zu-training-therapie-folge-053/ oder
  2. https://muskel-gesundheit.de/fussballspieler-ali-el-alwani-abwehr-vom-ssv-bornheim-interwiev-mit-dem-spielfuehrer-folge-054/

 

Als 3. Kraft im Bund ist nun das MyoBoard (MyoBoard2go®) im ständigen Einsatz. Im Training und bei den Spielen. 

4. Verkrampfungen der Muskeln / Faszien in Selbsthilfe lösen

Verkrampfungen der Muskeln führen oft zu Schmerzen. Diese Schmerzen werden dann mit Chemie (Big Pharma) bekämpft. Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, kann dieser Weg auf lange Sicht in immer mehr Krankheit anstatt Gesundheit führen. Diese Entwicklung mit Literaturverweisen von Medizinkritikern sind im Buch „Das MyoBoard2go®“ auf 207 Seiten beschrieben (ISBN: ISBN 978-3-00-071119-0 im Rachl & Rachl Vertreib oder über den Buchhandel). 

Wenn Ihr mit Physik täglich etwas gegen die verspannten und verkrampften Muskeln / Faszien tun wollt, hilft Euch das MyoBoard (MyoBoard2go®). Hilfe zur Selbsthilfe ist das Motto unseres Vorgehens. 

In den unterschiedlichsten Alltagssituationen muss sich das MyoBoard (MyoBoard2go®) einsetzen lassen. Es musste auch ein Kompromiss aus Funktionalität und Leichtigkeit sein, damit es auch mit in einen Koffer für den nächsten Urlaub oder Geschäftsreise kann. 

Auch auf einer Fach-Tagung in Köln am 27.8.2022 wurde dieses Motto aus psychologischer Sicht als Weg für die Zukunft beschrieben. Dort konnte ich einen Vortrag über das MyoBoard (MyoBoard2go®) und der „Hilfe zur Selbsthilfe“ halten. Auch von Politkern wurde dieses Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ für die Zukunft im Zusammenhang mit den Kosten und Nutzen der Corona-Maßnahmen als einziges bezahlbares und langfristig tragbares Konzept bezeichnet. Ansonsten bestimmen kurzfristige Effekte einzelner das Handeln und die wirtschaftlichen oder medizinischen Erfolge. 

Viel Erfolg und Spaß beim Ansehen oder Anhören dieses Themas „Hilfe zur Selbsthilfe“ mit dem MyoBoard (MyoBoard2go®). Herzlichen Dank an Dich für eine Bewertung oder ein kurzes Feedback. Auch wenn Ihr ein Thema habt, über das Ihr Fragen habt, nehme ich es gerne mal als Thema einer Episode auf.