Rücken und Schmerz. Was ist am Rücken wirklich zu finden?

Rücken und Schmerz. Was ist am Rücken wirklich zu finden? – Folge #016

Dort wo es am Rücken schmerzt, ist oft kein Befund an den Wirbeln oder Bandscheiben

Rückenschmerzen können viele Ursachen haben. Am Rücken selbst findet man manchmal eine Veränderung an der Bandscheibe oder den Wirbeln. Oft (bis zu 80%) aber auch nicht. Bis heute versuchen viele Therapien und Trainings am Rücken anzusetzen. Wir versuchen in den Praxen für Myo-Therapien, bei Rückenschmerz, die tief liegende Bauchmuskulatur (M. Illiopsoas) von der Spannung zu (er-)lösen. So kommen die Patienten bei Rückenschmerzen oft sehr schnell wieder in die Aufrichtung. Ansonsten ziehen die Bauchmuskeln bei Rückenschmerzen zu stark vorne nach unten, wie z.B. beim Hexenschuss. Im Stehen könnt Ihr sehr einfach eine Bauchmuskel Übung mit Kraft in die Streckung machen, um schmerzfrei im Rücken zu werden. Dabei entsteht kein Hohlkreuz, sondern eine Rückneigeübung!

Menü