Myoreflextherapie – Myohydrotherapie, welche Gemeinsamkeiten haben diese?

  1. Myoreflextherapie + Myohydrotherapie werden an akuten und chronischen Schmerzpatienten durchgeführt.
  2. Myoreflextherapie und Myohydrotherapie arbeiten an den Muskelansätzen.
  3. Myoreflextherapie sowie Myohydrotherapie sprechen mit den Patienten.
  4. Myoreflextherapie / Myohydrotherapie verursachen schmerzhaftes Wahrnehmen der verspannten Muskulatur.
  5. Myoreflextherapie als auch Myohydrotherapie haben oft ungewöhnliche und schnelle Effekte auf die Beweglichkeit.
  6. Myoreflextherapie sowie die Myohydrotherapie haben oft ungewöhnliche und schnelle Effekte auf die Kraft.
  7. Myoreflextherapie und auch Myohydrotherapie haben die Patientinnen und Patienten oft viel zu lachen.
  8. Myoreflextherapie + Myohydrotherapie werden von den gesetzlichen Krankenkassen noch nicht erstattet.
  9. Myoreflextherapie / Myohydrotherapie nutzen die Meridiane und Akupunkturpunkte der TCM (traditionelle chinesische Medizin)
Menü