Monat: Juli 2020

Interview mit Niklas Koch aus Köln von der MKG-Akademie, einem Leistungssportler mit Herzblut.

Quelle der Bilder https://niklaskoch-professionaltennis.jimdofree.com/fotos/ zuletzt besucht am 11.07.2020

Was hat Niklas bisher im Leben gemacht?

Seine Leidenschaften im Tennis sind heute:

  1. Training 
  2. Wettkampf
  3. Optimierung der Leistung
  4. Vermeiden von Schmerzen und Verletzungen.
Seine Ausbildung bisher: Schüler und Sportprofi Tennis

Er trainiert seinen Tennissport auf höchstem Niveau in Köln, in der Tennisakademie von Marc Kevin Göllner, einem ehemaligen Tennisprofi und Leistungssportler.

Sportliche Erfolge von Niklas im Leistungssport Tennis bisher:

 

  • 31 x Turniersiege, 5 x Bezirksmeistertitel, 3 x Verbandsmeistertitel, 
  • 5 x Teilnahme an Deutschen Jugendmeisterschaften

Erfolg im Einzel: Viertelfinale, Erfolg im Doppel: Halbfinale

Des weiteren waren die Erfolge von Niklas im Tennis: 

 

  • Herrenturniersieg A5 in Saarbrücken im Winter 2018 
  • Herrenturniersieg A7 in Oberhausen im Winter 2018 
  • Herrenturniersieg A7 in Essen im Sommer 2019 
  • Herrenfinale A6 in Bliesheim im Sommer 2019
  • Herrenhalbfinale A4 in Pulheim im Sommer 2019
  • Herrenfinale A6 in Hattingen und Offenbach 2019 Winter
Aktuelle Termine für Tennis als Leistungssport:

 

1. Das Finale A6 in Hattingen vom 05.11.-08.11.19

2. Das Finale A6 in Offenbach vom 28.11-01.12.19

3. Das Finale A7 in Essen vom 19.12-22.12.19

Mehr über Niklas Koch als Leistungssportler im Tennis:

Niklas hat als Sportler Interesse daran, lange gesund und leistungsfähig zu sein. Damit seine Muskulatur 

  1. kräftig
  2. geschmeidig
  3. ohne Verletzungen (Verletzungsprophylaxe) 
  4. leistungsfähig bleibt,

versucht Niklas alles zu tun, damit er erfolgreich sein großes Ziel erreichen kann. 

Auf seiner Website findet Ihr sehr interessante Bilder und Berichte zu einem Leben als Sportler mit dem Ziel, die Höchste Stufe als Leistungssportler zu erreichen.

Aus seinen Erfahrungen, auf höchstem sportlichen Niveau ,erklärt Euch Niklas Zusammenhänge zu Sport und Ernährung. 

  1. Welche Ernährung ist die richtige für Deine sportlichen Ziele? 
  2. Welche sportlichen Erfolge suchst Du? 
  3. Wie kann er Dich unterstützen, Deine Ziele zu erreichen?

Wie kann Niklas Koch Schnelligkeit und Kraft trainieren?

Tennisspieler zu sein bedeutet für den jungen Leistungssportler auch immer wieder Schmerzen zu haben. Außerdem gehören im Sport auch Verletzungen immer wieder zum Training und Wettkampf scheinbar dazu. 

Was also kann Niklas konkret gegen Verletzungen und zur Leistungssteigerung tun?

Als er zu mir in die Praxis für Myo-Therapien in Köln kam, behandelten wir zuerst seine total verkrampften Muskeln. Die Muskulatur, die schon unter sehr hoher Ruhespannung steht, hat nicht so viel Spielraum, um Leistung langfristig zu erbringen, wie eine in Ruhe entspannte Muskulatur. Dies wird in der Episode 8 ausführlich erörtert. Hört mal rein.

https://muskel-gesundheit.de/energie-muskelspannung-schmerzfrei-folge-008/

Nach den Behandlungen seiner akuten Schmerzen durch den Sport, muss er sich mit den Übungen auf Kraft und Dehnung der Muskulatur, als DehnKraft oder KiD Training beschäftigen. Dieses Training dient seiner Leistungssteigerung und der Vermeidung von Verletzungen wie Muskelfaserrissen oder Bandverletzungen. Durch zu viel Vorspannung auf den Muskeln werden diese verletzungsanfällig.  Also wie immer: so geschmeidig wie möglich in der Ruhe der Muskeln und so angespannt wie nötig, damit dann so viel Kraft wie möglich aufgebaut werden kann, die für den Tennissport nötig ist. 

Nach diesem Prinzip wird in Kooperation mit der MKG-Akademie Hr. Göllner und meiner Praxis trainiert und behandelt. 

Viel Spaß beim Anhören dieses Themas und herzlichen Dank an Dich, für eine Bewertung oder ein kurzes Feedback. 

Menü